Im Maderanertal / Kanton Uri Schweiz

Wanderung vom 8. - 10. September 2006

Ein Fotobericht von Kurt.Merkert@web.de


Übersicht 1. Tag 2. Tag 3. Tag Home

 
Heute Morgen haben wir strahlend blauen Himmel. So nehmen wir in bester Stimmung die Tagesstrecke zur Hüfihütte in Angriff. Der Weg zieht sich anfangs, ziemlich auf gleicher Höhe bleibend, am Hang hoch über dem Tal entlang. Wir können die wunderbare Aussicht voll genießen. Dann geht es steil zum Talboden hinab, wo wir Mittagsrast halten.
 
Nun liegt ein Anstieg von 900 Höhenmetern vor uns. Anfangs im Schatten, dann aber stetig in der Sonne geht jeder von uns sein eigenes Tempo bis zur Hütte. Nachdem wir uns bei Kuchen und Bier etwas erholt haben, machen wir noch eine kleine Wanderung zum Hüfifirn.
 
Den Rest des Tages lassen wir an der Hütte ausklingen.
 

Oberalpstock
am Morgen

Großer Windgällen
am Morgen

Abschied von der
Windgällenhütte

Auf der Alp Gnof
 

Die Stimmung ist gut
 

Der Weg ist sehr
abwechlungsreich

Schwalbenwurz Enzian
Gentiana asclepiadea

Auf dem Weg
zur Hüfihütte

Rast im oberen
Maderanertal

Silberdistel
Carlina acaulis

Maderanertal
 

Blick zur Hüfihütte
rechts oben

Talschluß Maderanertal
 

Maderanertal
 

Großer Ruchen
3.138 m

Großer Ruchen
3.138 m

Gletscherbruch
des Hüfifirn

Rast vor dem Hüfifirn
 

Steinmänner vor
dem Großen Ruchen

Abend an der Hüfihütte
 

Übersicht 1. Tag 2. Tag 3. Tag Home